kein Foto

Erdbeer-Quiche

Dauer: ca. Minuten
Personen: 4

Zutaten

200 g frische Erdbeeren
100 g Mehl
100 g Puderzucker
40 g Zucker
60 g Butter
4 Eier
160 ml Milch
evtl. Vanilleeis als Beilage

Zubereitung

Die Erdbeeren waschen, entkelchen und mundgerecht klein schneiden. Mit dem Puderzucker bestreuen und kurz ziehen lassen.
Den Ofen auf 200˚C (Heißluft) vorheizen. Eine feuerfeste Form mit Butter einfetten.
Aus Mehl, Eiern, Zucker und Milch einen glatten Teig rühren und in die Form füllen.
Die Erdbeeren auf dem Teig verteilen und 40 min backen.
Am besten noch warm und mit Vanilleeis servieren.

Tipps:

  • Mit ein wenig Basilikum dekoriert servieren
  • Weinempfehlung: Dazu passt ein Glas Prosecco

Quelle:

Chefkoch Thomas Sixt