Suchen wir Erntehelfer?

Informationen zum Erntebeginn in Zeiten von Corona

Seit den Pressemeldungen über die Einreisesperre für ausländische Erntehelfer erreichen uns immer wieder Nachfragen, ob wir nun deutsche Erntehelfer brauchen. Es freut uns, dass in diesen Tagen so viele Menschen an uns denken und ihre Hilfe anbieten! Da sich die gesetzlichen Reglements z.T. täglich ändern, waren – und sind – wir mit unseren Aussagen sehr zurückhaltend.

Das ist der aktuelle Stand der Dinge (18.04.20):

Zum jetzigen Zeitpunkt benötigen wir keine deutschen Erntehelfer

Für die Spargelernte können wir bis jetzt auf unsere erfahrenen Erntehelfer zurückgreifen.

Wie jedes Jahr haben wir heimische Arbeitskräfte für den Verkauf und als Fahrer gewinnen können. Darüber hinaus haben wir nun auch eine tolle Gruppe zum sortieren des Spargels.

Im großen und ganzen ist unser Bedarf hier im Moment gedeckt.

Situation ab Mai:

Im Mai beginnt unsere Erdbeerernte. Das Einreiseverbot für Erntehelfer wurde schon gelockert. Allerdings werden wir aller voraussicht nach nicht auf eine ausreichende Zahl unserer bewähreten Erntehelfer zurückgreifen können. Daher rechnen wir stand jetzt für den Mai/Juni mit einem Mangel an Erntehelfern.

Wir freuen uns über Bewerbungen von Interessenten, die uns in diesem Fall bei der Ernte unterstützen wollen! Unten finden Sie dazu weitere Informationen.

Voraussetzungen für die Arbeit als Erntehelfer sind:

  • keine körperlichen Einschränkungen/Vorbelastungen („Rücken“ etc.)
  • ca. 15 Kilogramm heben zu können
  • die Bereitschaft, im Stehen und/oder Laufen zu arbeiten
  • die Bereitschaft, „bei Wind und Wetter“ draußen zu arbeiten
  • die Bereitschaft, mind. 4 Stunden (werk-)täglich zu arbeiten, mind. 6 Wochen lang (gerne länger)
  • die Bereitschaft bei Bedarf auch Sonn- und Feiertage zu arbeiten

Das Wichtigste zur Arbeit in Kürze:

  • je nach Arbeitssituation des Bewerbers (Student, Kurzarbeiter, Hausfrau,…) gibt es unterschiedliche Anstellungsmodelle: Minijob, Kurzfristige Anstellung,… Dies wird individuell geklärt, hiernach richten sich auch die möglichen Arbeitstunden/Woche.
  • Tätigkeitsbereiche: Spargelstechen, Blumenschneiden, Erdbeerernte, Standfahrer, …
  • Der Stundenlohn beträgt € 9,35, zzgl. eventueller Prämien (nach Erntemenge und -qualität)

Interesse?

Melden Sie sich mit Ihren persönlichen Daten per Mail unter jobs@bauer-wuerfl.de oder füllen Sie das folgende Formular aus.

Bis bald am Spargelstand – oder auf dem Spargelfeld 🙂

Liebe Grüße

Sebastian und Sonja Würfl

Persönliche Daten


Angaben zum Beruf


Angaben zu Ihrer Verfügbarkeit







Vielen Dank! Das war's auch "schon".