Bauer Würfl

2014-10-19

Auch ausserhalb der Ernte soll es schmecken! Jeden Samstag von 9-12 Uhr haben wir unseren "Winter-Hofladen" geöffnet und bieten Ihnen Handgemachtes aus der Bauer Würfl Küche!

2014-07-19

Heute bleibt unser Hofalden wegen einer Familienfeier geschlossen. Nächsten Samstag sind wir wie gewohnt von 9-12 für Sie da.

2014-07-14

Die Erdbeerzeit ist nun vorbei. Ab sofort hat unser Hofladen wieder jeden Samstag von 9-12 Uhr geöffnet. Da gibt es Erdbeersekt, Fruchtaufstrich, andere Köstlichkeiten und schöne Geschenkideen. Wir freuen uns auf Sie!

2014-07-11

Die Saison neigt sich stark dem Ende entgegen. Heute und morgen gibt es noch bei uns im Hofladen und an den Ständen in Langenselbold und am Blumenrissen leckere Erdbeeren und feine Himbeeren zu kaufen. Danach ist die Ernte beendet. Wir freuen uns nochmal auf Sie!

2014-06-18

Die Spargelzeit neigt sich dem Ende entgegen. Traditionell wird am 24. Juni, dem Johannestag, die Spargelernte beendet. Wir verkaufen also nur noch diese Woche unseren frischen Spargel. Wer nochmal schlemmen möchte oder sich leckere Vorräte einfrieren möchte, darf diese Woche nocheinmal zugreifen!

2014-05-14

Die meisten Felder sind bereits geöffnet. Die restlichen Felder im Raum Fulda eröffnen wir Anfang der ersten Juniwoche. Um zu erfahren ab wann welche Felder geöffnet haben wählen Sie im Menü "Selbstpflücken"

2014-05-06

Der Muttertag fällt dieses Jahr ins Wasser. Weil heftiger Dauerregen gemeldet ist, müssen wir dieses JAhr das Spargelfest am Muttertag, 11. Mai, absagen. Im nächsten Jahr hoffen wir wieder auf trockeneres Wetter.

2014-05-05

Diesen Sonntag ist es wieder so weit. Wir feiern wieder unser Spargelfest am Muttertag - mit schöner Jazz Musik und leckerem Spargel und saftigen Schnitzel. Die Wetterfrösche verheißen Gutes und wir freuen uns auf Ihr kommen.

2014-05-02

Marianna, eine unserer Erntehelferinnen, pflückt die süßen Früchte in Lieblos. Bis zur Selbstpflückernte werden allerdings noch ein paar Wochen vergehen. Genaue Informationen werden dann hier auf der Homepage zu lesen sein.

2014-03-28

Wir sind dieses Jahr selbst überrascht von der plötzlichen Erntemenge. Aber die Sonne lacht, der Spargel wächst und unser Hof hat eröffnet! Die Ernte 2014 beginnt! Wir freuen uns auf Sie!

2014-03-12

Die Sonne lacht und wenn das so weitergeht haben wir Anfang April den ersten Spargel. Wir freuen uns auf die weißen Stangen und unsere nette Kundschaft!

2013-06-18

Bei den Temperaturen kommt man am besten gleich morgens aufs Feld! Nur wenn dann die Waage "spinnt"....Wir danken unseren selbstpflückenden Kunden für Ihre Geduld!

2013-06-18

Eine fleißige junge Selbstpflückerin! Das ist schon eine ordentliche Menge!

2013-06-18

Bei den Temperaturen leiden natürlich auch unsere Erdbeeren! Da sind nicht nur wir empfindlicher als sonst...:) Deshalb: am besten gleich verzehren oder weiterverarbeiten....

2013-05-14

Unsere Ernthelfer beim Erdbeerpflanzen setzen!

2013-05-14

Und so sieht eine Erdbeerpflanze aus. Recht unspektakulär. Wer würde vermuten, dass da so etwas leckeres rauswächst...

2013-05-14

Mit diesem Pflanzrad wird die Pflanze in die Erde gelegt. Das passiert halbmaschinell - ohne Handarbeit geht es also nicht.

2013-05-14

Der Juniorchef Sebastian begutachetdas Ganze. Hier werden die ersten Weichen für eine gute Ernte und qualitative Früchte gestellt.

2013-04-13

Der erste Spargel ist da! Heute öffnen wir unseren Hofladen in Gründau Lieblos. Wir freuen uns auf alle netten Kunden und eine tolle Ernte 2013!

2013-04-05

Wir hoffen auf den ersten Spargel in ca. 2 Wochen! Juniorchef Sebastian kontrolliert die Erde unter den Spargeldämmen.

2013-04-05

Klaus dämmt den Spargel auf und deckt gleich eine Folie auf den Damm. Der Chef persönlich ist auch dabei! Jetzt muss es nur noch etwas wärmer werden, damit der Spargel mit dem Wachstum beginnt. Wir freuen uns alle schon drauf!

2013-02-24

Für alle Genießer und Freunde des Landlebens, die bewusst einkaufen und schlemmen möchten: Nächste Woche Donnerstag, den 28. Februar bis Sonntag, den 3.März findet wieder die Land und Genuss Erlebnis Ausstellung auf dem frankfurter Messegelände statt. Hier erfährt man alles über die Herkunft und den Anbau unserer heimischen Lebensmittel! Kommt uns an unserem Bauer Würfl Messe Stand besuchen - bei uns gibt es neben vieler Informationen über uns natürlich auch den geliebten Bauer Würfl Erdbeerfruchtaufstrich, den eingelegten Spargel und unseren prickelnden Sekt zu probieren.

2012-12-22

Ein frohes Weihnachtsfest und einen gesunden Rutsch ins neue Jahr 2013 wünscht Familie Würfl! Wir freuen uns bereits auf die nächste Ernte, bei der wir Sie wieder herzlich in unserem Hof und an unseren Verkaufsständen begrüßen!

2012-07-21

Heute ist unser letzter Verkaufstag in dieser Saison. Wir bedanken und sehr herzlich bei unserer Kundschaft! Es hat wieder einmal Spaß gemacht und wir freuen uns auf das nächste Jahr. Unser Hofladen bleibt das ganze Jahr über immer Samstags zwischen 9-12 Uhr für Sie geöffnet - da gibt es dann die eingemachten Köstlichkeiten wie süß-saurer Spargel, Fruchtaufstrich, Wein und andere süße Geschenkideen.

2012-06-26

Die schöne Spargelzeit ist vorüber - wir sagen DANKE an unsere freundliche Spargelkundschaft! Wir werden aber noch weitere Wochen fruchtige Erd- und Himbeeren für Sie bereithalten. Unsere Spargelfelder dürfen nun bis nächstes Jahr ruhen. Und wenn die Spargelpflanze einfach so wachsen darf und Kraft für die Ernte 2013 sammelt, dann sieht das Ganze so aus:

2012-06-22

ERDBEEREN ERDBEEREN ERDBEEREN!!! Die gibt es reichlich auf unseren Selbstpflückfeldern im Raum Fulda! Dieses Wochenende ist Erdbeer-Haupternte! Insbesondere auf dem Feld in Fleschenbach hängen jede Menge fruchtiger Leckerbissen dran! Frohes Ernten wünscht Familie Würf!

2012-06-16

Am Südhang der Helschbach reifen sie....

2012-06-16

Juniorchef Sebastian ist sichtlich stolz auf seinen Anbau.

2012-06-16

...Unsere HIMBEEREN! In ungefähr einer Woche ist es soweit und wir können sie ernten, unsere pinken Leckerbissen.

2012-06-09

Ab und zu muss es auch Gegrilltes sein! Janusz und Violetta bereiten deftige Leckereien auf dem Grill zu.

2012-06-09

Wer fleißig arbeitet, muss auch gut essen! Allen hat es wieder mal richtig gut geschmeckt!

2012-05-30

Neben den leckeren Erdbeeren auf unserem Feld in Lieblos sind wie immer nette Selbstpflücker zu finden! Wir wünschen allen weiterhin traumhaftes Ernten!

2012-05-07

Die Erdbeer Selbstpflück Zeit beginnt! Am Samstag, den 26. MAi eröffnen wir unser Feld in Gründau-Lieblos! Nach und nach geht es dann auch auf den anderen Feldern los....und dann heißt es: "Alle Erdbeerhungrigen herbei!"

2012-05-03

Die Erdbeerwonne hat begonnen! Pünktlich zum Mai-Anfang sind die ersten Beerchen da! Ab jetzt bei uns im Hofladen und an unseren Verkaufsständen! Bon Appetit! Möge der Sommer beginnen!

2012-04-28

Die allererste Erdbeere 2012! Der Fairness halber wurde sie geviertelt, so konnte jeder schon mal einen Happen kosten.... Noch hängen nicht genug für alle an den Sträuchern, aber nicht mehr lange.....dann geht's los.

2012-04-17

Die ersten Blüten an den Erdbeerpflanzen sind da!

2012-04-17

Chef und Juniorchef zählen und beurteilen die Blüten und die Erdbeerpflanzen

2012-04-17

Ein heimlicher aber wichtiger und tüchtiger Mitarbeiter unseres Betriebs.

2012-04-17

Und hier ist klar erkennbar: es geht der Erdbeerernte entgegen. Ca. 3 Wochen wird es noch dauern....wie immer, je nach Wetter! Ein paar Sonnenstrahlen noch und etwas Regen und wir können bald die roten Leckerbissen wieder genießen...

2012-04-03

mmmhhh, die weiße Krone des königlichen Gemüses blitzt aus dem Erddamm

2012-04-03

Die Stangen werden auf dem Feld gesammelt und nach kurzem Transportweg gereinigt und sortiert.

2012-04-03

Jetzt hat die Ernte begonnen und wir freuen uns auf eine gute Saison mit freundlichen Kunden und leckerem Spargelgenuss. BON APPETIT!

2012-04-03

Den ersten Spargel erntet in diesem Jahr der Chef höchstpersönlich

2012-03-25

Die Ernte rückt näher und Dank des guten Wetters können wir die nötigen Arbeiten auf dem Feld erledigen.

2012-03-25

Die Erde wird gelockert und zu Dämmen geformt. In diesen wächst unser köstliches weißes Gemüse...

2012-03-25

Wenn der Damm gezogen ist, kommt direkt eine Folie auf den Damm. Diese schützt den Damm vor Witterung und ausserdem kann so etwas Einfluss auf die Temperatur im Inneren des Dammes nehmen.

2012-03-25

Schwarze Folie absorbiert die Sonnenstrahlen und hilft den Damm zu erwärmen. Weiße Folie verschafft Kühlung.

2012-03-25

Jetzt kann der Countdown beginnen. Wir freuen uns und haben bereits großen Appetit! Ob wir an Ostern schon Spargel haben? ...

2011-08-15

Nach der Ernte ist quasi vor der Ernte: Unsere neuen Erdbeerpflanzen sind gepflanzt! Auf kleinen Erdbeerdämmen dürfen die Nachwuchsfrüchtchen bis nächstes Jahr reifen - dort sind sie vor Wurzelkrankheiten bestens geschützt, die bei zu viel Nässe auftreten können.

2011-08-15

Die schwarze recycelbare Mulchfolie hält lästiges Unkraut fern und lässt den Damm im Frühjahr schneller erwärmen. Darunter befindet sich ausserdem der Tropfschlauch, der die Pflanzen im Sommer mit ausreichend Wasser versorgt.

2011-06-26

Nach der Spargelsaison, wenn die weißen Stangen nicht mehr in der Erde abgestochen werden, wachsen sie zu solchen imposanten Büschen heran. Jetzt sammelt die Spargelpflanze Kraft für nächstes Jahr. Bis zu 8 Jahren kann eine Spargelanlage geerntet werden.

2011-06-03

Unser jüngstes "Würflchen" und wahrscheinlich jüngster Selbstpflücker auf dem Feld in Gründau-Lieblos.

2011-05-29

Eifrige Selbstpflücker auf unserem Acker in Gründau-Lieblos. Wir wünschen einen schönen sonnigen Sonntag und viel Freude beim selber ernten!

2011-05-26

Die Trockenheit macht unseren Erdbeerfeldern zu schaffen. Da an manchen Äckern keine Beregnungsrohre vorhanden sind, müssen hier die Pflänzchen mit hohem Arbeitsaufwand bewässert werden. Auf Regen können wir ja nicht hoffen... Der Juniorchef Sebastian setzt hier den Hydranten. Das Wasser muss durch den Feuerwehrschlauch über 500 Meter bis zum Feld fließen....

2011-05-26

...quer durch eine Streuobstwiese...

2011-05-26

...den Feldweg entlang....

2011-05-26

...zum Selbstpflückfeld. Hier werden dann die Tröpfchenberegnungsschläuche an den Wasserschlauch angeschlossen.

2011-05-18

Noch so klein! Diese Pflänzchen - vor ein paar Wochen gepflanzt- werden im nächsten Jahr die roten Früchte tragen. Bis dahin müssen sie aber noch ordentlich wachsen und vorallem bewässert werden.Die Trockenheit hält ja schon lange an. Regen wäre also nicht nur für die diesjährigen Erdbeeren gut, sondern auch für die Nachwuchsfrüchtchen 2012.

2011-05-08

Das tolle Wetter und der leckere Spargel lockten viele Besucher in unseren Hof!

2011-05-08

Die Band Route 66 heizte uns ein, obwohl sie selbt irgendwie einen kühlen Kopf bewahren musste.

2011-05-08

Ein sonniges Spargelfest war's letzten Sonntag! Unser Mitarbeiter Klaus zapfte munter Bier....

2011-05-04

Leckere Erdbeeren und nette Verkäuferinnen! Was will man mehr?! In unserem Hofladen kann sowohl der Erdbeer- als auch der Spargelhunger gestillt werden.

2011-05-03

Der Mai ist da und es gibt Nachtfrost! Damit den Erdbeeren, bzw. den Blüten, aus welchen die Früchtchen wachsen, nichts geschieht, legen wir diese Woche jeden Abend Vlies auf die Felder und ziehen damit unsere Erdbeeren warm an! Geht die Sonne dann wieder auf, wird wieder abgedeckt, damit die Pflänzchen den Tag über in der Sonne baden können. Das macht natürlich viel Arbeit, ist aber notwendig, damit sich die Frostschäden minimieren lassen.

2011-05-03

Hier ist jedes Stadium der Erdbeere zu sehen, von der Blüte bis zur Frucht. Wer so hübsch aussieht und so gut schmeckt, darf sich nachts auch mal zudecken lassen....

2011-05-03

Nasser Boden leitet die gespeicherte Wärme viel besser, von welcher die Erdbeerpflanzen während des Nachtfrostes zehren können. Wenn, nur wenn es nicht wochenlang trocken gewesen wäre! Deshalb bewässern wir zusätzlich täglich die trockene Erde bevor wir am Abend das Vlies auslegen.

2011-04-21

Der Juniorchef hat die Erste entdeckt, gepflückt und gegessen! Noch sind es jedoch nicht genug, um den großen Erdbeerappetit zu decken. Die allerersten aber gibt's am Ostersonntag im Hofladen - die frühen Osterhasen haben also die Möglichkeit auf Erdbeeren zum Frühstück!

2011-04-18

Und ein weiterer kleiner Mitarbeiter bei der Arbeit.

2011-04-18

Na, das sieht doch schon gewaltig nach Erdbeere aus!

2011-04-18

Nicht mehr lange und wir können diese Früchtchen endlich wieder genießen! Noch ein paar Wochen und es wird wieder fruchtig süß im Hause Würfl.....und natürlich bei unseren Kunden!

2011-04-13

Unsere Nachwuchsverkäufer!

2011-04-13

Luna fühlt sich sichtlich wohl in ihrem neuen Job.

2011-04-08

Ohne unsere fleißigen Arbeiter geht's aber nicht. Hinten werden die Spargelpflänzchen aufgelegt und in den richtigen Abständen in den Boden gedrückt.

2011-04-08

Perfekt gerade Reihen sind das Resultat. Später kann dann ebenso schön aufgedämmt werden und das gesunde Gemüse wächst auch in den kommenden Jahren weiter. Wir haben ja schließlich jedes Jahr aufs Neue Appetit!

2011-04-08

Ja, es scheint zu funktionieren...

2011-04-08

Am Traktor installiert, hilft es perfekt gerade Reihen zu ziehen. Um wenige Zentimeter wird die Achse, an der die Pflanzmaschine hängt, während des Fahrens automatisch hin und her geschoben. So genau den Traktor zu steuern, wie das GPS es tut, ist für den Fahrer nicht möglich.

2011-04-08

Christoph setzt die neuen Spargelpflanzen mit Hilfe eines GPS Gerätes.

2011-03-26

Auf vielen Feldern säen wir Nützlingsstreifen ein. Hier bieten Klatschmohn, Kamille, Kornblumen etc. den Insekten und Kleintieren eine Heimat.

2011-03-26

Linus und Luna helfen beim säen.

2011-03-25

Die ersten beiden einsamen Spargelstangen wurden am Samstag, den 25.3. vom Chef höchstpersönlich entdeckt! Da die Sonne lacht, wird es sehr bald genug Spargel geben.

2010-05-22

Klaus schaut, wieviele Steigen die Pflücker für den Hofladen ernten können.

2010-05-22

Endlich können wir unsere ersten Erdbeern ernten! Durch das kalte Frühjahr hat sich dieses Jahr die Ernte über 2 Wochen nach hinten verschoben...

2010-04-17

Der Würfl-Nachwuchs schaut, ob es den frühen Erdbeeren gut geht. Die ganz frühen haben nämlich schon die ersten Blüten! Hier kann der Nachtfrost gefährlich werden...

2009-09-30

Betriebsausflug zur Licher Brauerei!

2009-05-27

Margot beim Marmeladekochen - sie hat noch viel vor...!

2009-05-13

Stroh auslegen ist eine staubige Angelegenheit...!

2009-05-13

Wir sind unter Zeitdruck: Auf vielen Erdbeerfeldern muss noch Stroh ausgelegt werden, damit die reifen Früchte später nicht schmutzig werden.

2009-05-10

Unser Spargelfest an Muttertag war mit strahlendem Sonnenschein und vielen hungrigen Besuchern gesegnet.

2009-05-10

Für die musikalische Unterhaltung sorgte dieses Jahr die Big Band "Route 66" aus Schlüchtern.

2009-05-10

Es war wieder ein richtig gelungenes Fest, das uns allen viel Spaß gemacht hat!

2009-05-09

Heute haben wir unsere ersten Erdbeeren im Hofladen verkauft - die Erdbeersaison hat offiziell begonnen!

2009-05-03

Dieses Spargelfeld in Rodgau-Dudenhofen wurde dieses Frühjahr gepflanzt. Übernächstes Jahr können wir hier die ersten Stangen stechen - diese erste Ernte dauert dann aber auch nur wenige Wochen.

2009-05-01

Hier sieht man einen unserer Mitarbeiter bei seiner Arbeit :-)

2009-05-01

Die Felder mit den frühen Erdbeersorten hängen schon voller Erdbeern! Noch sind sie alle grün, aber das wird sich bald ändern...!

2009-04-15

Heute schon an morgen denken: Stefan kümmert sich von früh bis spät um die Tröpfchen-Beregnung unserer Erdbeerfelder.

2009-04-15

Durch die Wärme startet der Spargel "richtig durch" - Corinna und unsere anderen Erntehelfer haben alle Hände voll zu tun!

2009-04-15

Die Spargelsaison 2009 ist eröffnet! Dank der warmen Frühlingstage konnten wir pünktlich zum Osterfest unseren ersten Spargel ernten.

2008-06-20

Auch unserer kleinen Luna schmecken Erdbeeren ganz vorzüglich - wie es sich für eine echte Würfl gehört! Wer in unserer Stammkundenkartei ist und jährlich die Rabattkarte erhält, wird dieses Foto zur nächsten Erdbeerernte in seinem Briefkasten finden...

2008-06-14

Damit unsere fleißigen Erntehelfer auch mal etwas anderes sehen als Spargel und Erdbeeren, haben wir einen kleinen Ausflug organisiert: Nach der Besichtigung des Frankfurter Flughafens gab es ein gemeinsames Abschlussessen mit Spargel und Schnitzel.

2008-05-28

Die ersten Selbstpflücker in Lieblos trotzen tapfer der Hitze und genießen die süßen Früchtchen.

2008-05-25

Unser Feld in Bad Homburg (Ober-Eschbach) macht dieses Jahr den Anfang: Hier kann man jetzt schon Selbstpflücken! Die anderen Erdbeerfelder öffnen jetzt nach und nach. Aufgrund der kalten Witterung im April ist die Ernte dieses Jahr etwas später als letztes Jahr.

2008-05-22

Juchhu, endlich hat die Erdbeerzeit begonnen!

2008-05-20

Auf unserem neuen Spargelfeld zwischen Lieblos und Rothenbergen haben wir die diesjährige Ernte bereits beendet: Das Feld wurde erst vorletztes Jahr bepflanzt, und da man jungen Spargel die ersten Jahre schonen muss, konnten wir hier dieses Jahr nur wenige Wochen stechen. Jetzt lassen wir den Spargel herauswachsen, damit er wieder Kräfte sammeln kann.

2008-05-20

Hier komme ich ein bisschen zu spät zum Fotos machen: Auf unserem Feld am "Nesselbusch" in Lieblos packen unsere Erntehelfer gerade zusammen, um zum nächsten Spargelfeld zu fahren.

2008-05-20

Zuerst werden aber noch die Spargelstangen mit einem großen Messer auf die richtige Länge gebracht...

2008-05-20

Und dann die Kisten in den Transporter verladen, der den Spargel direkt zur Halle bringt, wo sie gewaschen und sortiert werden.

2008-05-18

Am Schlüchterner "Helle Markt" lud die Metzgerei Ludwig zum Schaukochen ein: Der bekannte ZDF-Fernsehkoch Mario Kotaska legt Wert auf beste Zutaten und holte sich den frischen Bauer Würfl-Spargel an unserem Stand.

2008-05-18

Auch unsere Hüpfburg durfte am Helle Markt nicht fehlen!

2008-05-04

An unserem diesjährigen Spargelfest hatten wir kaiserliches Wetter! Spargelschlemmen für die Großen, Glücksrad und Erdbeerhüpfburg für die Kleinen...

2008-05-04

... und der Luftballonkünstler auf Stelzen für alle!

2008-04-18

Im Kirschbaum am Waldrand wurde die erste Steinkauzröhre angebracht.

2008-04-18

Unsere Wiese mit alten Kirschbäumen blüht wunderschön. Hier wurde abgestorbenes Holz für Igel und andere Kleintiere als Unterschlupf aufgeschichtet.

2007-06-09

Heute war Radio "harmony.fm" auf unserem Feld in Sulzbach! Unsere Kunden sollten versuchen, die lokale Radiofrequenz (geteilt durch zehn) zu "erpflücken" - also 10,54 kg. Alle Teilnehmer durften die süßen Früchtchen kostenlos pflücken. Außerdem gab es prickelnden Palio-Erdbeersekt für durstige Kehlen.

2007-06-09

Für den Gewinner gab es außerdem einen Einkaufsgutschein von Würfl-Exklusiv im Wert von ¤200!

2007-06-06

Heute haben wir mit unseren fleißigen Erntehelfern einen Ausflug gemacht: Mit zwei Reisebussen ging es zum Rhein ans Niederwalddenkmal. Die Seilbahn hat uns bergab nach Rüdesheim gebracht, von wo aus wir mit einem Dampferschiff zur Loreley gefahren sind. Eine schöne Abwechslung zum Erdbeeren pflücken!

2007-06-02

Die Erdbeerernte ist in vollem Gange. Auf unserem Feld in Lieblos ist jetzt Hauptsaison. Da springen die süßen Früchtchen schon fast von selbst ins Körbchen!

2007-06-02

Zu zweit macht das Pflücken gleich doppelt so viel Spaß.

2007-05-13

An Muttertag haben wir wieder unser Spargelfest im Hof gefeiert. Bei meistens schönem Wetter (Petrus sei Dank!) kamen viele Besucher, die sich die leckeren Spargelgerichte von Feinkost Born munden ließen. Auch die Kuchen und Torten der IB Behindertenhilfe aus Gettenbach fanden reißenden Absatz.

2007-05-13

Neben einem Zauberer, der Groß und Klein zum Staunen brachte, gab es auch noch einen tollen Auftritt von "Sing & Swing Gründau". Das Glücksrad drehte sich dieses Jahr zugunsten der IB Behindertenhilfe, die auch ihre selbstgemachten Geschenkideen sowie ihr druckfrisches "Gettenbacher Backbuch" präsentierte.

2007-05-08

Das "Gelnhäuser Tageblatt" hat 40 interessierte Besucher zu einem Blick "Hinter die Kulissen" bei Bauer Würfl eingeladen: Nach einem Glas Erdbeersekt ging es im Reisebus los zu unseren Erdbeer- und Spargelfeldern. Danach wurde den Spargelsortierern über die Schulter geschaut. Zum Abschluss gab es noch einen kleinen Imbiss mit Spargelsalat und Erdbeeren.

2007-04-30

Seit ca. 5 Wochen hat es nun nicht mehr geregnet. Unseren Erdbeeren macht die Trockenheit sehr zu schaffen. Wo wir können, beregnen wir die Erdbeerfelder. Leider ist das nicht überall möglich, so dass wir inständig auf baldigen Regen hoffen...

2007-04-22

Neue Erntehelfer werden bei Ihrer Ankunft von unserem Vorarbeiter Klaus instruiert, wie sie am besten Spargel stechen und was es zu beachten gilt.

2007-04-22

Genuss fürs Auge: Die Kirschbäume auf unserer alten Streuobstwiese blühen zur Zeit wunderschön!

2007-04-10

Wir haben den ersten Spargel gestochen! Endlich können wir mit dem Verkauf im Hofladen beginnen.

2007-04-10

Die ersten Erntemengen reichen gerade so für den Hofladen. Zum Wochenende und nächste Woche werden wir aber schon genug Spargel stechen können, um die ersten Verkaufsstände zu öffnen.

2007-04-04

Die Felder sind jetzt größtenteils aufgedämmt, jetzt heißt es: An die Zukunft denken. Da Spargelfelder nur ca. 8 Jahre geerntet werden können, muss man rechtzeitig daran denken, neue Spargelfelder zu bepflanzen.

2007-04-04

Gestern sind unsere Spargelpflanzen angekommen, heute wurde schon gepflanzt.

2007-04-04

Auf diesem Feld werden wir in zwei oder drei Jahren das erste Mal Spargel stechen können - im ersten Erntejahr aber nur für ca. 3 Wochen, um die Pflanzen nicht zu sehr anzustrengen.

2007-03-20

Auf den Spargelfeldern, auf denen wir zuerst stechen wollen, wird außerdem noch ein Minitunnel aufgebaut.

2007-03-20

Die Folie wird über Stäbe gezogen, die über die Dämme gebogen sind. Zum Befestigen ist diese Folie an den Reihenenden festgebunden. Außerdem wird Erde per Hand in seitliche Taschen gefüllt, um die Folie zu beschweren.

2007-03-20

Die ersten Reihen sind geschafft. Wenn die Minitunnel stehen, heißt es nur noch: Warten auf schönes Wetter...

2007-03-17

Das schlechte Wetter ist im Anmarsch, aber die Zeit reicht noch, um Folie auf dem Spargelfeld auszulegen. Die Erde soll auch bei Wind und Regen schön feinkrümelig bleiben, damit sich der Spargel beim Hochwachsen nicht wegen einer harten Erdkruste verbiegt. Außerdem wird bei Sonnenschein das Wachstum begünstigt.

2007-03-16

Wo gehobelt wird, fallen Späne - und wo gearbeitet wird, gehen Maschinen kaputt. Christoph ist der Mann, der sie wieder repariert. Gerade hat er die Nockenwelle vom Traktor ausgebaut.

2007-03-15

Endlich ist es soweit: Das erste Spargelfeld kann aufgedämmt werden!

2007-03-15

Klaus nimmt die Schaufel zur Hand und buddelt: Er will mal schauen, was der Spargel tief unten in der Erde so treibt - bzw. ob er schon treibt...

2007-03-15

... und siehe da: Der erste Spargeltrieb bahnt sich tapfer seinen Weg von der Wurzel nach oben!

2007-03-13

Achim, Joanna, Dieter und Marek ziehen wieder die Lochfolie über unser frühes Erdbeerfeld. Wenn es in der Nacht sehr kalt ist, freuen sich die Erdbeeren über eine Decke. Wenn tagsüber aber die Sonne scheint, wird es ihnen auch schnell wieder zu warm. Das bedeutet, dass man je nach Wetter die Folie rauf oder runter machen muss.

2007-03-13

Nur auf wenigen Feldern können wir diesen Arbeitsaufwand mit 2 verschiedenen Folien (Vlies und Lochfolie) leisten. Auf diesen Feldern werden die ersten Erdbeeren für die Verkaufsstände gepflückt!

2007-03-13

Wir wollen endlich unsere Spargelfelder aufdämmen, damit der Spargel wachsen kann. Aber der Boden ist immer noch zu feucht.

2007-03-13

Trotzdem werden wir auf diesem Feld in Meerholz als erstes Spargel stechen können: Der Boden ist nicht so schwer wie auf den anderen Spargelfeldern und deshalb früher trocken und feinkrümelig - die Voraussetzung fürs Aufdämmen, das der Spargelernte voraus geht.

2007-03-13

Unser Mitarbeiter Klaus, Wolfgang Würfl und Sebastian Würfl werfen sich in Pose. Gleich geht's aber weiter mit der Ackerarbeit: Damit die Erde schneller abtrocknet, wurde bereits zwischen den Spargelreihen gegrubbert.

2007-03-13

Jetzt fährt Klaus nochmal mit einem Traktor drüber. Vorne am Traktor befindet sich eine Fräse, die die alten Überbleibsel von letztem Jahr abfräst. Natürlich nicht zu tief, damit die Spargelpflanze selbst nicht verletzt wird. Hinten am Traktor hängt die Kreiselegge, die die Erde zwischen den Reihen nochmal ein bisschen auflockert. Hinter der Kreiselegge sind Scheiben, die schon kleine Dämme aufwerfen. Die richtigen Dämme können hoffentlich bald folgen...!

2007-03-05

Der Startschuss für unser neues Umweltprojekt ist gefallen! Unser ehrgeiziges Projekt: Wir wollen 10 % unserer Fläche der Natur zur Verfügung stellen - zum Beispiel als Streuobstwiese.

2007-03-05

Unsere Mitarbeiter und Monika Würfl haben den ersten Baum gepflanzt.

0000-00-00

Die Spargelzeit neigt sich dem Ende entgegen. Traditionell wird am 24. Juni, dem Johannestag, die Spargelernte beendet. Wir verkaufen also nur noch diese Woche unseren frischen Spargel. Wer nochmal schlemmen möchte oder sich leckere Vorräte einfrieren möchte, darf diese Woche nocheinmal zugreifen!

0000-00-00

Die Spargelzeit neigt sich dem Ende entgegen. Traditionell wird am 24. Juni, dem Johannestag, die Spargelernte beendet. Wir verkaufen also nur noch diese Woche unseren frischen Spargel. Wer nochmal schlemmen möchte oder sich leckere Vorräte einfrieren möchte, darf diese Woche nocheinmal zugreifen!

0000-00-00

Die Erdbeersaison neigt sich dem Ende entgegen. Unser Selbstpflückfeld in Gründau Lieblos hat heute den letzten Tag geöffnet. Wir verkaufen aber noch zwei bis drei Wochen an einigen Ständen und bei uns im Hof eine späte Erdbeersorte und unsere leckeren Himbeeren. Wir freuen uns auf Sie!

0000-00-00

Die Erdbeerzeit ist nun vorüber. Unser Hofladen hat jetzt wieder jeden Samstag von 9-12 Uhr geöffnet. Da gibt es Erdbeersekt, Marmelade, andere Köstlichkeiten und schöne Geschenkidee.